Events

  • Einzelevent

  • Gruppenevent

Übersicht


Auf dieser Seite kannst du all unsere aktiven Events nachschlagen. Es werden dir hier zwar keine Termine genannt, diese kannst du im Kalender nachschlagen, doch werden die die Abläufe, Regeln oder der Sinn und Spaß dahinter aufgezeigt. Jedes Event ist speziell auf seine Art und Weise. Sicherlich wirst du auch für dich das passende Event finden! Viel Spaß beim lesen.

Herrschertreffen


Das Herrschertreffen ist ein monatliches Zusammenkommen aller Städte und deren Pöbel um über die Zukunft der Lande zu sprechen. Neuigkeiten, Umfragen, Meinungen, Verbesserungen und Fragen finden an dieser Tafelrunde platz um gehört zu werden.

Herrschertreffen und Pöbel


Das Herrschertreffen ist ein monatliches Zusammenkommen aller Städte und deren Pöbel um über die Zukunft der Lande zu sprechen. Neuigkeiten, Umfragen, Meinungen, Verbesserungen und Fragen finden an dieser Tafelrunde platz um gehört zu werden.

Herrschertreffen und Pöbel


Das Herrschertreffen ist ein monatliches Zusammenkommen aller Städte und deren Pöbel um über die Zukunft der Lande zu sprechen. Neuigkeiten, Umfragen, Meinungen, Verbesserungen und Fragen finden an dieser Tafelrunde platz um gehört zu werden.

Herrschertreffen und Pöbel


Das Herrschertreffen ist ein monatliches Zusammenkommen aller Städte und deren Pöbel um über die Zukunft der Lande zu sprechen. Neuigkeiten, Umfragen, Meinungen, Verbesserungen und Fragen finden an dieser Tafelrunde platz um gehört zu werden.

Schlacht um die Ehre


~ Ein Spiel auf Leben und Tod ~

In dieser Schlacht kann es nur einen Gewinner geben! Die stärkeren Wachen und Garden einer Stadtregion werden gebührend belohnt wenn sie einem Ansturm standhalten!


Ehre ist ein großes Wort, doch kann dieses auch durch die Städte in Vykarath beansprucht werden? In dieser Schlacht wird jeder dies unter Beweis stellen müssen. Wie genau funktioniert diese Schlacht, was sind die Regeln und was erhält der Gewinner:

Das Ziel ist es, eine Stadt einzunehmen bis keiner der Bewohner mehr übrig ist! Der Gewinner darf sich nach seinem Sieg 4 Wochen lang als Sieger feiern lassen und damit es sich für Ihn auch lohnt, gibt es eine Truhe welche im Hauptgebäude der Gewinnerstadt aufgestellt wird. Diese Truhe wird jeden Tag diverse Gaben für die Bürger dieser Stadt beinhalten... nach Ablauf der 4 Wochen wird diese entfernt und eine neue Schlacht beginnt!

Vorbereitungen: Die verteidigende Stadtregion gibt am Tag seines Sieges das Startdatum und die Uhrzeit der nächsten Schlacht im Forum bekannt. So können deren Feinde weitere Bürger rekrutieren und Söldner anheuern. Die Truhe welche Gaben beinhaltet wird von der Administration nach 28 Tagen entfernt.

Eckdaten und Regeln: Die Schlacht kann 1-2 Stunden dauern. Zehn Minuten vor Beginn der Schlacht, wird der komplette Server(!) (Welt, Inventar, Spielstände, Sicherungen, Ränge, etc.) kopiert und auf einen separaten PVP-Server (andere IP:Port, wird beim Event mitgeteilt) gestartet. Die Angreifer können keine Blöcke setzen ausser TNT, Redstonefackel und Leitern! Das Abbauen von Blöcken wird für alle Spieler erschwert durch eine zusätzliche Abbaulähmung welche die ganze Schlacht von Dauer ist. Feindliche Kreaturen werden deaktiviert und zusätzlich wird der Server in den Hardcore-Mode gesetzt, was bedeutet, dass man automatisch vom PVP-Server verbannt wird sobald man stirbt. Der PVP-Server hat unter anderem den Vorteil, dass keine Spielstände, Waffen, Tränke, Gebäude, etc. auf unserem echten Server zerstört/verloren gehen. Auch die Rüstungen/Waffen bleiben den Spielern nach einem misslungenen Kampf auf dem echten Server erhalten!

Die angreifenden Städte und deren Gefolgsleute sind während der Schlacht verbündete, bis die zu verteidigende Stadt gestürzt und keiner mehr übrig ist! Erst dann(!) ist der Bund aufgehoben und jeder kämpft für seine Flagge weiter! Spieler, welche diese Regel missachten haben es zu verantworten, dass ihr gesamtes Gefolge aus der Schlacht verbannt wird! Sobald sich die Angreifer gesammelt haben, verteilen sie sich an der Grenze des angreifenden Stadtgebietes. Sobald der Schlachtruf erfolgt (Admin: InGame Chat), aktivieren alle Kämpfer ihren PvP-Modus und greifen an/verteidigen ihr Land! Während der ganzen Schlacht zählen die gewohnten PvP-Regeln aus unserem Kodex.


~ Schlachtstatistik ~











Baumeistergilde


Hier folgt ein Text über die Baumeistergilde in Salzwacht...

Arena von Salzwacht


Die Arena von Salzwacht ruft euch zu sich, besucht sie und erlangt die Ehre im Kampf welche euch zusteht! Ob blutige Auseinandersetzung oder freundschaftliches Gerangel, unser Sand bietet euch Platz für beides. Ob klassische Duelle oder Wettkämpfe der Geschicklichkeit, die Schergen der Arena haben viele verschiedene Optionen für euch vorbereitet. Hier sind ein paar der Arena-Typen und Spiele, in welchen ihr euch messen könnt:


Der Stämme-Modus


Eine Reihe von Baumstämmen, welche von Wasser umgeben sind. Zwei Möglichkeiten hinauf, hundert Möglichkeiten hinunter.

Spielregeln #1 (Stab-Stoßen):
Zwei Kämpfer (oder zwei kleine gleiche Teams) starten parallel zueinander und versuchen sich, nachdem das Startsignal gegeben wurde, mit Holzstöcken hinunter zu stoßen. Sieger ist, wer zuletzt auf den Baumstämmen verbleibt. Um überlegte Schläge zu provozieren, wird die Person welche die Andere bei diesem Spiel tötet, disqualifiziert.

Spielregeln #2 (Dreh-Holzwurm):
Bei diesem Spiel starten zwei Kämpfer gegenüber, doch dürfen sich beide in nur eine Richtung gegen den Uhrzeigersinn über die äußeren Baumstämme durch Springen bewegen. Ziel ist es seinen Gegner einzuholen um ihn hinunter zuschlagen, ansonsten verliert die Person die zuerst hinunterfällt oder die Richtung ändert.


Der Lava-Modus


Ein mit Lava gefülltes Becken. Eine angehobene, runde Plattform in der Mitte sorgt für hitzige Gefechte mit noch hitzigererem Ausgang.

Spielregeln #1 (Lava-Ringen):
Die Kämpfer starten unbewaffnet am Rand der runden Plattform. Nachdem das Startsignal gegeben wurde, versuchen sich die Kämpfer gegenseitig aus dem Ring zu befördern. Das Verlassen des Ringes bedeutet das Aus. Sieger ist die Person, welche sich als letztes auf der Plattform befindet.

Spielregeln #2 (Brenn-Pfeil):
Eine Gruppe von Personen startet in der Mitte, während ein einzelner Bogenschütze außerhalb des Beckens bereit steht. Ziel des Spieles ist es, als Letzter am Leben zu sein, während der Bogenschütze versucht die Spieler mit einem Rückstoß-Bogen in die Lava zu schießen. Den Personen in der Mitte ist es nicht erlaub sich gegenseitig anzugreifen, sie können allerdings auf die kleineren Plattformen hin- und herwechseln. Kann alternativ mit Schneebällen gespielt werden.


Der Turm-Modus


Eine Holzkonstruktion in der Mitte der Arena, welche sich an verschiedenen Stellen zum Hochklettern anbietet. Auf der Spitze befindet sich eine Konstruktion, welche ein Feuerwerk des Sieges aktiviert.

Spielregeln #1 (Wett-Klettern):
Die Spieler bringen sich am Rand der Arena in Position und versuchen nach dem Startsignal den Turm zu erklimmen. Sieger ist, wer als erstes an der Spitze steht und das Feuerwerk aktiviert. Körperliche Auseinandersetzungen während des Kletterns sind deutlich erwünscht.

Spielregeln #2 (König-Des-Hügels):
Genau wie bei dem vorherigen Spiel starten die Spieler am Rand der Arena und versuchen den Turm zu erklimmen. Gewonnen hat allerdings nicht die Person, welche zuerst oben ankommt, sondern der Kämpfer, welcher sich nach Ablauf von fünf Minuten an der Spitze befindet.